Fortbildung für Suzuki-Lehrkräfte am 02./03. April 2022 in Hof

mit Eulàlia Subirà Adelantado (Violoncello) und Koen Rens (Violine)

Samstag und Sonntag, 02. und 03. April 2022 in Hof
Inhalt: Gruppenunterricht

Es ist uns eine große Freude, die spanische Cellistin und Suzuki Teacher Trainer Eulàlia Subirà Adelantado ein weiteres Mal in Hof begrüßen zu dürfen. Außerdem haben wir die besondere Ehre, den belgischen Geiger und Teacher Trainer Koen Rens an diesem Wochenende als Gastdozenten dabei zu haben.  

Nach der intensiven Beschäftigung mit dem Pre-Twinkle Bereich bei der Fortbildung im März 2019, beschäftigen sich die Teilnehmer bei der Fortbildung im März 2022 damit, wie sich die Pre-Twinkle Ideen durch alle Suzuki-Hefte hindurch bis in die Oberstufe entwickeln lassen.

Für die Gruppenstunden stehen wieder die Schüler der Suzuki-Abteilung der Musikschule der Hofer Symphoniker zur Verfügung.
Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, bei den Gruppenstunden mitzuspielen und mitzumachen!

Die Fortbildung findet in englischer Sprache mit Übersetzung ins Deutsche statt. Bitte die eigenen Instrumente mitbringen!

An wen richtet sich die Fortbildung?

Die Fortbildung richtet sich an  interessierte Suzuki-Lehrer aller Instrumentengruppen, die für ihren Gruppen- und Einzelunterricht neue Impulse erhalten möchten.

Fortbildungszeiten / Fortbildungsort

Samstag, 02. April 2022: 13:30 bis 18:30 Uhr,
anschl. gemeinsames Abendessen
Sonntag, 03. April 2022: 9 bis 14 Uhr

Haus der Musik (Karolinenstraße 19)
und Musikschule der Hofer Symphoniker (Klosterstraße 9 – 11)
95028 Hof

Kosten

120€ für Mitglieder von SuzukiMusik Deutschland 2011 e.V.
(Frühbucherpreis 110€)
130€ für Nichtmitglieder
(Frühbucherpreis 120€)
Für das gemeinsame Abendessen berechnen wir Ihnen zusätzlich 10€.

Anmeldung unter info(at)suzukimusik.de