Suzuki-Festival München 2019

für Geige und Klavier

18. bis 20. Oktober 2019 in München-Neuaubing

Anmeldeschluss: 30. Juni 2019

Flyer und Anmeldung zum Downloaden ...

Beim diesjährigen Festival liegt unser besonderes Augenmerk auf dem gemeinsamen Musizieren in verschiedenen Ensembles. Die Geigenschüler werden außer in Gruppen auch in Orchesterformation miteinander spielen und den Klavierschülern die Gelegenheit geben, Stücke des Suzuki-Repertoires in Begleitung eines Streichorchesters aufzuführen. Die teilnehmenden Klavierschüler haben die seltene Gelegenheit, ihr meist solistisch eingesetztes Instrument in großen Gruppen von 6-8 Klavieren einzusetzen und sich so Ensemblefähigkeiten anzueignen.  

Das Suzuki-Festival 2019 wird in den brandneuen Räumlichkeiten des Gemeindezentrums der Adventskirche in München-Neuaubing stattfinden. Dieses ist hervorragend an den Münchner Flughafen sowie den Hauptbahnhof angebunden, Hotels und Unterkünfte sowie Restaurants verschiedener Preiskategorien sind fußläufig zu erreichen.   

Ein besonderes Highlight wird in der Einstudierung von Auszügen der „Little Jazz Mass“ von Bob Chilcott bestehen. Die im Rahmen des Festivals einstudierten Auszüge der „Little Jazz Mass“ werden beim Abschlußkonzert am Sonntag zu Gehör gebracht. Die Teilnahme an der öffentliche Aufführung dieses jazzigen Chorstücks (mit Unterstützung des Stammchores der Adventskirche sowie eines Jazztrios) im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes der Adventskirche ist optional, wir freuen uns über jeden Teilnehmer, der uns dazu „seine Stimme gibt“!  

Als Gastdozentinnen konnten wir neben Hannah Biss (Geige) aus London Michelle Post (Zürich) und Sirje Subbe-Tamm (Tallinn) gewinnen.  

Das Festival beginnt am Freitag, 18. Oktober, um 14.00 Uhr und endet am Samstag, 19. Oktober, mit dem Abschlußkonzert der Teilnehmer (Ende ca. 18.00 Uhr). Für diejenigen, die den Sonntagsgottesdienst am 20. Oktober um 10.00 Uhr mitgestalten, setzt die „Little Jazz Mass“ den Schlusspunkt des diesjährigen Festivals. 

 

5 Jahre Suzuki-Querflötenpädagogik in Deutschland

4. und 5. Januar 2020

im Orchesterproberaum des Sinfonieorchesters Aachen
Aachener-Münchener Platz 3, 52064 Aachen

An dem Wochenende werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die nach der Suzuki-Methode Querflöte lernen, zusammen musizieren und sich in einem Abschlusskonzert präsentieren. Neben Gruppenstunden hat jedeR TeilnehmerIn auch die Möglichkeit sog. Master classes (Einzelunterricht) zu erhalten, die optional dazu gebucht werden können. Erwachsene Teilnehmer werden in einer eigenen Gruppe arbeiten

Kurszeiten:
Samstag: 10 bis 18 Uhr
Sonntag: 10 bis ca.15 Uhr, Abschlusskonzert: 15:30 Uhr

Dozentinnen des Workshops:
Organisation - Christine Hildebrand (Flötistin im Sinfonieorchester Aachen), Suzukipädagogin Stufe 3 seit 2015, diplomierte Querflötenpädagogin; Kontakt: christine_rhamati@yahoo.de oder mobil: 0151 15581438

Anmeldeschluss: 1. Dezember 2019

Die Anmeldung senden Sie bitte an christine_rhamati@yahoo.de oder als Fax an:
01803 62222914638. Fragen werden gerne unter 0151 15581438 beantwortet.

Download Informationen und 
Anmeldeformular Teilnehmer hier … 

 

 

8. Berliner-Suzuki-Tage

20. bis 24.05.2020
Workshop für VIOLINE, CELLO, STREICHORCHESTER & RHYTHMIK

Berlin, Werbellinsee

Anmeldeschluss: 31.12.2019
Frühbucherrabatt bis 03.10.2019

Für weitere Informationen zu den Suzuki-Tagen in Berlin folgen Sie diesem Link ...

Der Flyer als Download hier ...