Teacher Training für Flöte

Teacher Training mit Karen Lavie

Karen Lavie bietet Flötenkurse in Deutschland an.

Die Kurse richten sich an Flötenlehrer die ihren Unterricht in einer mehr ganzheitlichen Weise vervollständigen möchten. Suzukis Philosophie basiert auf Respekt für jedes einzelne Kind. Talent ist keine Selbstverständlichkeit, sondern etwas was man entwickelt. 

Tonstudium ist von Anfang an wichtig und es gibt kindgemäße, spielerische Übungen für einen lockeren Ansatz und einen resonanzvollen Ton. Der Unterricht ist individuell. Gruppenstunden sind zusätzlich, denn musizieren mit seinen Freunden zusammen macht Spaß und hilft bei der Motivation der Kinder. Der Gründer der Suzuki-Methode für Flöte ist Toshio Takahashi, einer der letzten Studenten Marcel Moyses. Die Flöte-Methode wurde in enger Zusammenarbeit mit Doktor Suzuki entwickelt. 

Training Kurse folgen dem Curriculum der European Suzuki Association (ESA). Es gibt fünf Stufen (‘Levels’). Jede Stufe besteht aus 5 bis 7 Fortbildungsveranstaltungen, die normalerweise an Wochenenden und in den Schulferien stattfinden. Jede Stufe wird mit einer Prüfung  abgeschlossen. 

Nach Abschluss der Stufe 1 ist man qualifizierter Suzuki-Flötenlehrer.

2018/2019

nach dem Sommer Start der

Ausbildung Level 1 und Level 2 in Bamberg
Ausbildung Level 3 in Aachen

Termine und Kontakt: karenlavie(at)yahoo.com
weitere Informationen unter
www.fluteforlife.com/index.php?id=13parent_page=&page=Lehrerausbildung&language=ger